Querbeet-Konzerte 2018

4. Querbeet-Konzert 2018

Was für ein fulminanter Abschluss unserer Querbeet-Konzerte für das Jahr 2018. Am 15. November kamen so viele Besucherinnen und Besucher auf die MS Altenwerder, dass viele von ihnen stehen mussten. Doch das hat ihre gute Laune und den Spaß an der Musik nicht geschmälert. Im Gegenteil - die Stimmung war ganz großartig.

 

Mit diesem Andrang an Zuhörer*innen hatten wir nicht gerechnet - und mussten bereits vor Beginn des Konzertes mitteilen: Alle Brezeln AUSVERKAUFT! Im Bild rechts sehen Sie die beiden letzten Brezeln.

 

Zum Glück hatten wir dieses Mal tatkräftige Unterstützung von einer Mutter und drei Jugendlichen. Sie werden uns auch im nächsten Jahr bei der Organisation und Durchführung der Konzerte unterstützen. Vielen Dank!  Wir freuen uns schon jetzt auf die Konzerte im nächsten Jahr. Die Termine geben wir demnächst auf der Website bekannt.

 

 

Unser viertes und damit für dieses Jahr letztes Querbeet-Konzert steht an. Wir freuen uns auf einen bunt gemischten Abend voller Musik am Donnerstag, 15. November 2018, ab 19 Uhr auf der MS Altenwerder.

 

Wir freuen uns, wenn auch dieses Konzert wieder gut besucht ist - und sich ein paar Eltern finden, die uns bei der Durchführung des Abends unterstützen, zum Beispiel beim Aufräumen und Saubermachen. Bei Interesse melden Sie sich gerne kurz per E-Mail unter info@musikinsel-finkenwerder.de.

3. Querbeet-Konzert 2018

Es war ein tolles Konzert mit vielen jungen Künstlerinnen und Künstlern, die zum ersten Mal auf einer Bühne standen und vor Publikum gespielt haben. Einigen merkte man ihre Nervosität an - anderen nicht. Doch bei allen war eines zu spüren: die Freude an der Musik und am Musizieren! 

 

Zum Abschluss kamen alle Kinder nach vorn und spielten gemeinsam mit Alexej Beliakov (Gitarre) und Valentin Dübbers (Geige) ein letztes Lied - Applaus für diese tolle und bunt gemischte Musikgruppe (siehe Foto links).

 

Besonders und neu war an diesem Abend auch, dass die beiden Lehrer selbst als Duo auftraten und ihr Können gezeigt haben.

 

An dieser Stelle möchten wir auch noch VIELEN DANK allen sagen, die nach dem Konzert beim Aufräumen geholfen haben! Wir hoffen, dass das bei den nächsten Konzerten genauso gut klappt. Dann steht der Zukunft unserer nächsten Querbeet-Konzerte nichts im Wege. Das nächste und für 2018 letzte Konzert findet am Donnerstag, 15. November, wie immer um 19 Uhr auf der MS Altenwerder statt.

2. Querbeet-Konzert 2018

So etwas gab es noch nie beim Querbeet-Konzert: Am 26. Juni war das NDR-Fernsehen mit einem Kamerateam vor Ort und hat die Auftritte gefilmt. Das war ganz schön aufregend - aber alle kleinen und großen Musikanten haben es mit Bravour gemeistert. Es war ein ganz besonderer Abend vor großem und begeistertem Publikum! Vielen Dank an alle, die dieses Konzert möglich gemacht habe. Ein besonders herzlicher Dank geht an die Crew der MS Altenwerder, die uns wieder tatkräftig unterstützt und für gekühlte  Getränke gesorgt hat!

Wir freuen uns schon auf das nächste Querbeet-Konzert im September!

 

PS: Das Kamerateam hat Material gesammelt für die NDR Sommertour, die am 4. August in Finkenwerder halt macht. Mehr Infos dazu lesen Sie im Beitrag oben.

1. Querbeet-Konzert 2018

Es war ein kurzweiliges kleines Programm an diesem stürmischen und ziemlich winterlichen März-Abend!
Alle MusikerInnen gaben ihr Bestes. Einige Debütanten überwanden ihr Lampenfieber erfolgreich und spielten das erste Mal in ihrem Leben vor öffentlichem Publikum! Wir hoffen, dass sie das in Zukunft öfter ohne Scheu wiederholen werden.Zur Belohnung gab es eine schöne Rose zum Abschied.  Das geneigte Publikum spendete reichlich Applaus. Nach dem Frühlingslied „Alle Vögel sind schon da” mussten sich schließlich alle durch das schlimme Wetter nach Hause kämpfen.

 

Fröh-öh-liche Weihnacht überall, 

tönet durch die Lüfte froher Schall …

 

Ein ereignisreiches Jahr voll schöner und unvergesslicher Momente neigt sich dem Ende entgegen.

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben. 

 

Das Team der MusikInsel Finkenwerder e.V. wünscht allen kleinen und großen Musikfreunden

ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr!

 

Das Büro der MusikInsel in der InselPerle bleibt vom 17.12.2018 bis 04.01.2019 geschlossen.

Die erste Sprechstunde findet am Montag, 07.01.2019, wie gewohnt von 17 bis 18 Uhr statt.

+++ Kurs "Musikalische Früherziehung" +++ noch Plätze frei +++

Im September 2018 startet ein neuer Kurs für Kinder ab drei Jahren. Raphaela Merz führt die Kleinen spielerisch und mit großer Freude an die Musik heran. Es sind noch einige Plätze für den 10-monatigen Kurs frei! Die Kosten liegen bei 29,40 Euro pro Monat. Ein Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich - sofern freie Plätze vorhanden sind.

 

Der Kurs findet jeden Mittwoch von 15.30 - 16.15 Uhr im KJFZ Finkenwerder, Norderschulweg 7, statt.

In den Hamburger Schulferien pausiert der Kurs.

 

Bei Interesse melden Sie sich gerne direkt bei Raphaela Merz unter 040/743 44 84.

+++ Lust auf Klarinette oder Saxofon ? +++

Glück hat, wer gerade Lust hat, Klarinette oder Saxofon zu lernen. Unser Lehrer Jan Carstensen hat freie Plätze und freut sich auf und über neue Schüler*innen. Wer möchte, vereinbart einfach einen Probetermin zum Schnuppern mit ihm. Mobil: 0175-14 87 811

+++ Neue Musiklehrer auf Finkenwerder! +++

Wir freuen uns auf und über zwei neue Lehrer, die ab sofort den Instrumentalunterricht der MusikInsel unterstützen: Andre Roshka (Querflöte) und Valentin Dübbers (Geige). Beide haben noch Plätze frei! Bei Interesse melden Sie sich gern direkt bei Herrn Dübbers (0151-20758087) oder für Herrn Roshka in unserem Büro.

+++ WETTE GEWONNEN - WIR FREUEN UNS GLEICH DOPPELT +++

Ein großes und herzliches Dankeschön an alle als Fischerinnen und Fischer verkleideten Menschen, die am Samstag, 4. August, dazu beigetragen haben, dass Finkenwerder die Stadtteilwette der NDR Sommertour von NDR 90,3 und Hamburg Journal gewonnen hat. Und zwar deutlich: Anstatt der geforderten 300 Seeleute, waren es am Ende 561 Fischerinnen und Fischer, die gemeinsam den Reim "Fischers Fritz fischt frische Fische" aufgesagt haben.

 

Wir als MusikInsel freuen uns gleich doppelt: 1. Über die Spende über 1.000 Euro von Lotto Hamburg. Und 2. darüber, dass das Bezirksamt Hamburg-Mitte unter dem spontanen Einsatz von Bezirksamtsleiter Falko Droßmann die Spende für die gewonnene Wette großzügig um weitere 1.000 Euro aufgestockt hat. Wir sind tatsächlich sprachlos und überwältigt!

Ein großer Dank geht auch an das Team vom NDR! Die Menschen vor und hinter der Kamera waren einfach unsagbar nett und hilfsbereit! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, das auf jeden Fall mit Moderatorin Anke Harnack schon vereinbart ist. Sie sagte spontan zu, uns einen Besuch abzustatten, wenn das neue, vom Wettgeld gekaufte Akkordeon da ist! Darauf freuen wir uns sehr!

Und last but not least, bedanken wir uns ganz herzlich bei Jette (8) und Emilia (10), die gemeinsam mit Cornelia Simpson (2. Vorsitzende) und Wiebke Pomplun (Büro und Texte) auf der Bühne standen, und während der Ton- und Bildaufnahmen als Schülerinnen einen kleinen Einblick in die Arbeit der MusikInsel vermittelt haben.

Ebenfalls bedanken wir uns bei Germán Garjado Torres für seine einfühlsamen Antworten auf die Fragen des NDR-Reporters anlässlich des letzten Querbeetkonzertes auf der „MS Altenwerder”. 

 

Und hier geht es zum Beitrag im NDR und umfangreichen Bildergalerien: ndr.de/903/sommertour

Ein Interview mit NDR 90,3 mit Raphaela Merz (1. Vorsitzende) und Alexej Beliakov (Gitarrenlehrer) gibt es noch hier: Hören Sie mal hinein!

Querbeet-Konzert am Dienstag, 26. Juni 2018

Gelungenes Sommerfest im KJFZ Finkenwerder

Am Sonntag, 17. Juni 2018, feierte das KJFZ in Finkenwerder ein buntes und fröhliches Sommerfest! Neben Hüpfburg und Kinderschminken, Kaffee und Kuchen, Flohmarkt und Lagerfeuer, gab es auch einen MusikInsel-Auftritt - vier Cellisten präsentierten mit ihrem Lehrer Matthias Müller einige wunderschöne Musikstücke - ein kleines Geschenk an das KJFZ, in dem die MusikInsel seit Januar ein Büro hat.

Große Eröffnung der neuen HASPA-Filiale

Am 11. Juni 2018 feierte die HASPA in Finkenwerder ihre Neueröffnung - und die Musikinsel durfte so gratulieren, wie sie es am besten kann: mit vielen fröhlichen Liedern! Es war ein buntes Programm mit tollen KünstlerInnen - vielen Dank für Eure tollen Auftritte!

 

PS: Die HASPA hat einen Wettbewerb ausgerufen! Sie spendet zur Eröffnung 1.000 Euro an einen Verein aus Finkenwerder. Zur Wahl stehen insgesamt drei: der TUS, Stacksignale und die Musikinsel. Noch bis zum 31. Juli 2018 kann jeder in der Filiale seine Stimme am neuen Bildschirm per Touch-Voting abgeben. Also: Nichts wie hin zur HASPA und für die Musikinsel drücken.

Wir sagen schon mal herzlichen Dank!

JeKi-Konzert 2. Mai 2018 in der Aueschule Finkenwerder

Ein schöner Abschluss der Unterrichtsphase der dritten und vierten Klassen wurde am 2. Mai von den Lehrkräften der Musikinsel e.V. präsentiert. Das Klassenorchester wurde von Raphaela Merz geleitet.

 

Bis November ist nun Pause für die Drittklässler. Für die vierte Klasse war das Konzert das Finale ihrer Unterrichtszeit. Wir hoffen, dass viele Schüler und Schülerinnen Gefallen an ihrem Instrument gefunden haben und ihre Eltern sie selbstständig weiter zum Unterricht bei ihrem Lehrer anmelden. Die Instrumente dürfen sie bis zu den Sommerferien unentgeldlich nutzen.

Querbeet-Konzert am 28. März 2018:

Singen, Klingen, Ausprobieren am 27. Januar 2018

Musiktag der Musikinsel im Januar 2018 in der Westerschule

Der Samstag war ein voller Erfolg! Viele Besucherinnen und Gäste strömten in die Aula der Westerschule!

Die musikalische Geschichte von Wanja und seinem winterlichen Tierbesuch begeisterte die Zuhörer. Charlotte Beinhauer las plastisch die Geschichte vor und dirigierte das Orchester, bei dem schon einige ganz frische Instrumentalschüler die Klangbilder zauberten.

 

Der Probeunterricht läuft bis Anfang April.

 

 

10 Jahre Musikinsel Finkenwerder im April 2017

10 Jahre Musikförderung auf Finkenwerder sind geschafft! Am 22. April 2017 wurde gefeiert!

Es war ein gelungenes Konzert mit vielen fröhlichen MusikerInnen und einem begeisterten, zahlreichen Publikum.

 

Die Musikinsel bedankt sich bei allen helfenden Händen, dem Kulturkreis Finkenwerder und den Sponsoren Bäckerei Körner, Blumenhaus Schöndube und Edeka!