Jeki Unterricht auf Finkenwerder

Schülerinnen und Schüler der Aueschule Finkenwerder lernen ab der 2. Klasse ein Instrument. Möglich macht das das Hamburger Projekt "Jedem Kind ein Instrument (JeKi)". Für zwei Jahre gibt es immer mittwochs während der Schulzeit Unterricht für jedes Kind am selbst gewählten Instrument. In kleinen Gruppen lernen sie, wie ihr Instrument behandelt, gepflegt und genutzt wird. Auch das Notenlesen und das Aufeinanderhören steht auf dem Lehrplan. Alles mit ganz viel Freude und Spaß . 

 

Unterstützt wird das Projekt von Lehrkräften der MusikInsel. Diese Kooperation macht es auch möglich, dass Kinder ab der weiterführenden Schule ihr Instrument weiter lernen können.  

 

Für alle, die sich fragen: "Welches Instrument passt zu mir?" gibt es hier Informationen und Entscheidungshilfen. 

Diese sieben Instrumente stehen ur Auswahl!

Vogelinstrumente
Zu den Instrumenten!

Jubiläumsfilm - 10 Jahre Jeki in Hamburg


Imagefilm Jeki Hamburg

Image-Film und Informationen zum

JeKi-Projekt in Hamburg

Der Film zeigt eindrücklich, was es bedeutet, dass jedes Kind die Chance bekommt, ein Musikinstrument selbst zu spielen, mit anderen Kindern zu musizieren und damit sogar auf einer Bühne aufzutreten.